Corona

Ein kleines Virus, das die Welt in Atem hält und unseren Alltag aus dem Takt bringt….
Nichts, was bis vor ein paar Tagen und Wochen noch völlig normal war, ist heute noch selbstverständlich.

Alles hat sich verändert – Nähe bedeutet nun auf Distanz gehen, Gemeinschaft und Solidarität findet Ausdruck in „Wir bleiben zu Hause“.
Wir können uns dem Virus und seinen Folgen nicht mehr entziehen, es ist allgegenwärtig.
Täglich erreichen uns neue Nachrichten, Informationen, Empfehlungen und Richtlinien.

Wir nehmen die Situation sehr ernst und dennoch möchten wir weiterhin für Sie da sein!
Auch wir haben Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz unseres Teams getroffen und müssen uns an die offiziellen Einschränkungen und Vorgaben halten.
Dennoch versuchen wir alles, was in unserer Macht steht, zu tun, um Ihnen auch in dieser schwierigen Zeit einen würdevollen Abschied zu ermöglichen!

Und auch Sie können Ihren Beitrag leisten,
indem Sie folgendes beachten:

  • Sollten Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet gewesen sein oder
  • Sie sind zur Zeit krank, dann kontaktieren Sie uns bitte ausschließlich per Telefon oder Mail
  • Trauergespräche finden zurzeit ausschließlich in unserem Haus mit max. 1-2 Personen statt

Wir befinden uns in einer absoluten Ausnahmesituation, die außergewöhnliches Handeln von uns allen erfordert!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Jeder Mensch ist einzigartig!

So sollte auch jede Bestattung individuell gestaltet sein.

Wir sind ein Familienunternehmen, das im Juli 2003 in Georgsmarienhütte-Oesede gegründet wurde. Seit 2010 und 2012 werden die Bestattungshäuser Buschmeyer und Tepe in Hilter a. T. W. durch uns weitergeführt.

Im Juli 2010 erhielten wir das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter und wurden zertifiziert.

Wir sehen es als unsere selbstverständliche Aufgabe an, uns um die uns anvertrauten Verstorbenen zu kümmern. Darüber hinaus ist es uns eine Herzensangelegenheit, den Angehörigen in der Zeit des Abschiednehmens einfühlsam mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Trauer braucht Gemeinschaft…

… die Sie mit Ihren Familienangehörigen und Freunden in unserem Café Nathe erleben und teilen können.

Unser Café bietet Platz für Trauergesellschaften bis max. 40 Personen. Gemeinschaftlich Erinnerungen teilen und sich stärken, das kann tröstlich sein.

Wir sind für Sie da.

Britta Dierker & Thorsten Dierker (Bestattermeister)
Bestattungshaus Dierker
Auf der Nathe 2
49124 Georgsmarienhütte

Tel 05401/849696
info@bestattungshaus-dierker.de

Bürozeiten

Montag – Donnerstag
8:30 – 12:30 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
Freitag
8:30 – 15:00 Uhr

Räumlichkeiten

Café Nathe

Café

Kapelle

Kapelle

Aktuelles